izm-Logo
13. Oktober 2020

Diabetologische Schwerpunktpraxis Dr.G.Guggenberger

Seit 01.11.20 verstärkt Herr Dr. Georg Guggenberger, Facharzt für Endokrinologie, Diabetologie und Ernährungsmedizin unser Ärzteteam.

Unsere Praxis ist ab sofort als diabetologische Schwerpunktpraxis von der Deutschen Diabetesgesellschaft anerkannt. Überdies steht Ihnen Herr Dr. Guggenberger in allen endokrinologischen Fragestellungen sowie zum Thema Ernährungs- und Präventivmedizin zur Verfügung.

Seit Oktober 2020 im Team ist Dr. med. Georg Guggenberger, der als Endokrinologe, Diabetologe der Deutschen Diabetesgesellschaft und Ernährungsmediziner für Erkrankungen und Fragen rund um die Themen Zuckerkrankheit, Hormone und Stoffwechsel zur Verfügung steht. „Dem Fachgebiet der Endokrinologie kommt eine besondere Bedeutung zu, da die Gehirn- und Körperdrüsen durch die freigesetzten Hormone und Botenstoffe nahezu alle im Organismus ablaufenden Vorgänge steuern“, so  Dr. Guggenberger. Er war 12 Jahre am Diabeteszentrum Bogenhausen tätig und zuletzt Leitender Arzt der Bereiche Stoffwechsel, Gefäß- und Präventivmedizin am Klinikum   Dachau.   Mit   ihm   steht   ein   ausgewiesener   und   erfahrener Stoffwechsel-   und   Hormonexperte   zur Verfügung, der das Behandlungsspektrum insbesondere für   Diabetespatienten stark erweitert. Erkrankungen der Schilddrüse wie Über- und Unterfunktion werden ebenso behandelt wie komplexe Hormonstörungen der Hirnangangdrüse und der Nebennieren.

 

 

Seit Anfang 2021 ist unser Zentrum auch als diabetologische Schwerpunktpraxis   anerkannt,   so   daß   Patienten   mit   allen Diabetesformen wohnortnah fachspezifisch versorgt und im Umgang mit der Erkrankung geschult werden können.

 

Hier das Leistungsspektrum im Detail:

 

  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2
  • Schwangerschaftsdiabetes
  • Insulinpumpentherapie
  • Hormon- und Stoffwechselstörungen
  • Schilddrüsenerkrankungen und Störungen der Hirndrüsen
  • Präventive Medizin und individuelle Gesundheitsberatung
  • Vorbeugung und Behandlung diabetesbedingter Begleit-

und Folgeerkrankungen wie diabetisches Fußsyndrom, Neuropathie       und arterieller Verschlußkrankheit etc.

 

 

Überdies ist es Dr. Guggenberger ein besonderes Anliegen, präventivmedizinisch zu arbeiten – also vorzubeugen, damit Erkrankungen gar nicht erst auftreten.

 

Für den Patienten ein maßgeschneidertes Konzept zu erarbeiten, das genau in seine Lebenssituation passt und das er auch langfristig umsetzen kann, sieht Dr. Guggenberger als seine vornehmliche Aufgabe an. Für Firmenkunden und Privatpatienten bietet das Internistische Facharzt-Zentrum auch umfangreiche Check-up-Angebote und Vorsorgeuntersuchungen an. Hierzu zählen neben dem klassischen „Herz-Check“   die   Ultraschalluntersuchung   von   Halsschlagader,   Schilddrüse, Bauchorganen   und   Beingefäßen,   Lungenfunktionstest   sowie eine ausführliche Ernährungs- und Lebensstilberatung.

 

Gerade in Corona-Zeiten machen sich auch viele Unternehmen verstärkt bewußt, wie wichtig die Gesundheit der Mitarbeiter für den wirtschaftlichen Erfolg ist – genau diesem Gedanken wird mit dem neuen Konzept der Präventivmedizinoptimal entsprochen.

 

Auch viele an Corona erkrankte und zwischenzeitlich wieder „genesene“ Menschen fragen sich: hat die Krankheit Spuren hinterlassen, warum habe ich noch Symptome wie Kurzatmigkeit und warum bin ich noch nicht so leistungsfähig wie vorher. Diese Fragen können bei unserem Post-Corona-Check mit detaillierter Lungenfunktionstestung, Herz- und Bauchultraschall und ggf. Belastungs-EKG im Detail diskutiert und beantwortet werden. Für all diejenigen, die noch nicht erkrankt waren, bitet sich ein umfassender Präventiv-Check mit Gesundheitsberatung und Fokus auf das Immunsystem an.

[...] NEWSÜBERSICHT